Anlagemöglichkeiten bei Gewerbeimmobilien: Kaufen Sie Immobilien Aktien der FCR Immobilien AG

anlagemöglichkeitenAnlagemöglichkeiten gibt es wie Sand am Meer, von Varianten mit geringen Zinsen wie Tagesgeld Konten bis hin zu riskanten Geschäften mit Derivaten. Wer hingegen eine stetige Rendite in Kombination mit einem geringen Risiko anstrebt, der sollte Immobilienaktien kaufen. Die FCR Immobilien AG ist im Bereich Immobilien und Aktien genau der richtige Partner für Sie.

Ein solides Geschäftsmodell und ein langfristiges Asset Management – informieren Sie sich zur FCR Immobilien AG und entscheiden Sie sich für eine Geldanlage.

Wer eine Geldanlage sucht, die auf die Zukunft ausgerichtet ist und sich an den Werten realer Objekte orientiert, der findet im Feld der Immobilienaktien einige Optionen. Dabei rückt unser Unternehmen eine nachhaltige Entwicklung von Immobilien zusammen mit finanzstarken Mietern in den Fokus. Finden Sie hier heraus, was sich daraus für Anlagemöglichkeiten für Sie ergeben!

Zahlreiche Anlagemöglichkeiten, eine sichere Option – für Investoren sind Immobilienaktien in Deutschland ein Garant für eine konstante Rendite. Gerne beraten wir Sie rund um unsere Anleihen und Aktien unter der Rufnummer +4989 413 249 600.

Welche Anlagemöglichkeiten bieten sich bei Immobilien an?

Einzelne Immobilien oder gar ganze Komplexe sind natürlich weit jenseits dessen, was viele Anleger finanziell stemmen können oder wollen. Wählen Sie daher für eine Immobilieninvestition einen einfacheren Weg und investieren Sie Ihr Geld in Aktien bzw. Anleihen eines professionellen Investors.

Wir präsentieren Ihnen das Geschäftsmodell unserer FCR Immobilien AG und führen für Sie aus, warum im Vergleich zu unseren Investments andere Anlagemöglichkeiten weniger rentabel sind.

Anlagemöglichkeiten bei Gewerbeimmobilien: So verfahren wir

  • Ermittlung passender Objekte
    Deutschlandweit machen wir uns auf die Suche nach profitablen Immobilien. Hierbei wählen wir bevorzugt Fachmärkte sowie auch Einkaufszentren, die etwas abseits der Innenstädte in vielversprechenden Sekundärlagen errichtet wurden. Die Lage dieser Standorte ermöglicht im Vergleich eine günstigere Akquise bei gleichzeitig gutem Potenzial zur Weitervermarktung.
  • Ein langjähriges Netzwerk für den Ankauf
    Seit 2004 ist unser Unternehmen bereits im Immobilien-Segment aktiv und verfügt über ein mit den Jahren gewachsenes Netzwerk. Dazu gehören diverse Investmentfonds sowie auch Banken und Immobilienmakler. Unsere Kontakte ermöglichen uns in vielen Fällen einen Ankauf der Immobilien zu deutlich günstigeren Konditionen (ca. 10-30 Prozent unter Verkehrswert). Die Akquise dieser Objekte findet häufig im Kontext von Abvermarktungs- oder auch Insolvenzverfahren statt.
  • Kooperationen mit internationalen Ankermietern bei der Vermietung
    Eine Säule unseres Geschäftsmodells sind die Kooperationen mit global agierenden Handelsketten und Ankermietern aus dem Einzelhandel. Diese sind einerseits renommiert und können eine hervorragende Bonität vorweisen, was das Risiko von Mietausfällen signifikant reduziert. Die Zielsetzung unseres Unternehmens liegt hier bei mehr als 12 Prozent Mieterträge zusätzlich zum Kaufpreis.
  • Verkauf einzelner Immobilien nach Aufwertung
    Das nachhaltige Asset Management bei unseren Immobilien dient nicht allein der langfristigen Vermietung – mehrere Immobilien unseres Portfolios werden nach erfolgreicher baulicher Aufwertung auch gewinnbringend veräußert. So investieren Sie in ein Unternehmen, das sich in Hinblick auf seine Erträge bewusst breit aufstellt.

Im Immobilien-Bereich Anlagemöglichkeiten nutzen: Gewerbeobjekte als gute Geldanlage

Im Vergleich zu vielen anderen Arten einer Geldanlage bieten wir Anlegern die Chance, ihr Geld in reale Werte zu investieren. Das Portfolio unseres Unternehmens beinhaltet vornehmlich Immobilien aus dem Bereich Handel – dennoch führen wir auch einige Objekte, die aus den Segmenten Residential, Hotel und Office stammen. Schließlich liegt es sowohl in unserem Interesse als auch in dem unserer Anleger, die Chance auf ein rentables Geschäft wahrzunehmen.

Machen Sie mehr aus Ihrem Geld und investieren Sie an der Frankfurter Börse im Segment SCALE sowie im Basic Board in Immobilienaktien in Deutschland unseres Unternehmens. Wagen Sie gerne selbst den Vergleich – Sie werden feststellen, dass Sie für das investierte Geld eine zuverlässige und langfristig gesicherte Rendite erhalten. Dies gilt sowohl für eine Geldanlage in Form von Anleihen als auch für von uns emittierte Aktien.

Zusätzliche Infos für Anleger: Daten zur FCR Immobilien AG 

  • Unser Portfolio ist vielfältig aufgestellt und umfasst mehr als 40 Immobilien über alle Bundesländer hinweg.*
  • Die frei vermietbare Fläche unserer Immobilien beträgt ungefähr 200.000 Quadratmeter.*
  • Rendite aus Mieterträgen von mehr als 12 Prozent.*
  • Etwa 87,5 Prozent unserer Flächen sind vermietet.*
  • Unternehmensrating: B+ Stable (laut Scope Ratings 05/2018).

Nutzen Sie die Anlagemöglichkeiten bei Immobilien zu Ihrem Vorteil, indem Sie Immobilien Aktien der FCR Immobilien AG kaufen. Weitere Fragen zum Unternehmen sowie zu unseren Aktien oder Anleihen beantworten wir Ihnen gerne auch telefonisch unter +4989 413 249 600.

* Diese Angaben haben Gültigkeit für das 3. Quartal 2018