Presse

FCR Immobilien AG baut Portfolio durch 2 Zukäufe in Thüringen weiter aus

  • Immobilien langfristig an bonitätsstarken Discounter Netto vollvermietet
  • Beide Einzelhandelsimmobilien verfügen jeweils über rd. 1.100 m² vermietbare Fläche
  • Annualisierte Mieteinnahmen des Portfolios steigen auf über 10 Mio. Euro

FCR 6%-Anleihe 2018/2023 erfolgreich ausplatziert /WKN A2G9G6

  • 25 Mio. Euro Anleihe vollständig platziert

FCR Immobilien AG steigert Umsatz um über 90% im 1. Halbjahr 2018

  • Umsatz steigt auf rd. 14,5 Mio. Euro
  • EBITDA um 54% auf rd. 3,9 Mio. Euro
  • EBIT erhöht sich um 42% auf rd. 3,0 Mio. Euro
  • Immobilienportfolio auf 42 Objekte zum Ende des Halbjahres ausgebaut

FCR Immobilien AG veräußert Einzelhandelsmarkt in Triptis

Die FCR Immobilien AG, ein auf Einkaufs- und Fachmarktzentren mit attraktivem Renditepotenzial in Deutschland fokussierter Investor, verkauft den 2016 erworbenen Einzelhandelsmarkt in Triptis in Thüringen erfolgreich.

FCR Immobilien AG kauft langfristig vermietetes Geschäftshaus in Bottrop

  • Objekt verfügt über Gewerbefläche von rd. 5.100 m²
  • Attraktive Lage in der Innenstadt von Bottrop

FCR Immobilien AG mit erfolgreicher Kapitalerhöhung

  • Kapitalerhöhung um 71.437 neue Aktien zu je 14,00 Euro je Aktie durchgeführt
  • Kapitalmarktfähigkeit weiter gestärkt, Streubesitz auf 20,5 Prozent ausgeweitet
  • 6 %-Anleihe nähert sich dem Zielvolumen von bis zu 25 Mio. Euro

FCR-Anleihe erhält beim KFM-Barometer 3,5 Sterne mit positivem Ausblick

Die FCR-Unternehmensanleihe 2018/2023 (ISIN DE000A2G9G64 / WKN A2G9G6) wurde erstmals von der KFM Deutsche Mittelstand AG analysiert und mit 3,5 von 5 möglichen Sternen sowie einem positivem Ausblick bewertet.

Platzierungserfolg – Deutscher Mittelstandsanleihe FONDS investiert in 6%-Anleihe der FCR Immobilien AG

Die FCR Immobilien AG, ein auf Einkaufs- und Fachmarktzentren in Deutschland  fokussierter Investor, hat mit der KFM Deutsche Mittelstand AG einen neuen, prominenten institutionellen Anleiheinvestor gewonnen.

  • Wohnfläche der beiden Mehrfamilienhäuser insgesamt knapp 1.000 m²
  • Beide Objekte sind vollvermietet

[ Weiterlesen… ]

 

  • Objekt mit rund 2.100 m² Wohnfläche nahezu vollvermietet
  • Mehrfamilienhaus war 1,5 Jahre im Bestand von FCR

[ Weiterlesen… ]

 

  • Fachmarktzentrum in Stuhr mit 1.846 m² vermietbarer Fläche
  • Einzelhandelsfläche in Freital mit 1.462 m² vermietbarer Fläche
  • FCR Anleihe 2018/2023 weiter erfolgreich in der Platzierung

[ Weiterlesen… ]

 

  • Objekt in Lichtentanne verfügt über rd. 1.500 m² vermietbare Fläche
  • Vermietbare Fläche in Görlitz beträgt rd. 1.000 m²
  • Platzierung des letzten Drittels der FCR Anleihe 2018/2023 eingeläutet

[ Weiterlesen… ]

 

  • Fressnapf als langfristigen Mieter gewonnen
  • Aktives Asset Management sorgt für weitere Attraktivitätssteigerung des Standortes
  • FCR Anleihe 2018/2023 erfolgreich in der Platzierung

[ Weiterlesen… ]

 

FCR Immobilien AG startet Vermarktung von Studentenapartments in Bamberg

  • Kaufpreise ab 95.000 Euro, erwartete Mietrendite 4 %
  • Fertigstellung Anfang 2020
  • Errichtung von 141 Studentenapartments in attraktiver Lage

[ Weiterlesen… ]

  • Objekt mit rund 1.000 m² Fläche wird überwiegend von Lebensmitteldiscounter Netto genutzt
  • Unternehmensanleihe weiter erfolgreich in der Platzierung

[ Weiterlesen… ]

  • Vollvermietetes Objekt verfügt über Gesamtfläche von rd. 2.300 m²
  • Weiterer Ausbau des Portfolios geplant

[ Weiterlesen… ]

  • Objekt verfügt über eine Grundstücksfläche von rd. 5.500 m²
  • Erfolgreiches 1. Quartal für FCR Immobilien mit mehreren An- und Verkäufen
  • Neue Unternehmensanleihe weist bereits die Hälfte des Emissionsvolumens von bis zu 25 Mio. Euro auf
  • Privatplatzierung läuft erfolgreich weiter

[ Weiterlesen… ]

  • Immobilie verfügt über knapp 3.000 m² Verkaufsfläche
  • Lebensmittel-Einzelhändler EDEKA als Ankermieter
  • Privatplatzierung der 6 %-Unternehmensanleihe läuft erfolgreich weiter

[ Weiterlesen… ]

  • 6,0 Prozent p.a. – halbjährliche Zinszahlung
  • Emissionsvolumen von bis zu 25 Millionen Euro
  • Mittelzufluss dient dem Ausbau des Immobilienbestandes
  • Laufzeit von fünf Jahren bis 20.02.2023

[ Weiterlesen… ]

  • Vorläufige Zahlen bestätigen hervorragende Geschäftsentwicklung
  • Umsatz steigt auf 16,36 Mio. Euro (Vorjahr 12,13 Mio. Euro)
  • EBITDA plus 68 % auf 5,04 Mio. Euro verbessert
  • Ergebnis vor Steuern steigt um 160 % auf 1,90 Mio. Euro
  • Neue 6,0 %-Anleihe weiter erfolgreich in der Privatplatzierung

[ Weiterlesen… ]

  • Notierungsaufnahme der neuen Anleihe an der Börse Frankfurt erfolgt
  • Platzierung von rund 9 Mio. Euro im Rahmen des öffentlichen Angebots
  • Investoren können weiter über Privatplatzierung zeichnen

[ Weiterlesen… ]